Virtuelle Weiterbildung für Frauen

women&work schenkt Ihnen regelmäßig kostenfreie Webinare zu unterschiedlichen Themen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass unsere Webinar-Präsentationen weder zum Download zur Verfügung stehen noch im Nachgang verschickt werden.

Alle kostenfreie Webinare sind Live-Webinare. Wir machen KEINE Aufzeichnungen!

Aufgrund der langfristigen Terminplanung können sich bei den kostenfreien Webinaren kurzfristige Terminänderungen ergeben. BITTE INFORMIEREN SIE SICH DAHER IMMER AUCH REGELMÄSSIG HIER AUF DER WEBSEITE ÜBER DIE AKTUELLEN TERMINE! Sollten Sie sich nur bei unserem Webinaranbieter edudip angemeldet haben, können wir Sie leider nicht informieren, da edudip diese Funktion nicht ermöglicht.

HINWEIS #1:

Sollten Sie an einem Webinartermin verhindert sein, brauchen Sie uns KEINE Abmeldung schicken, da wir keine Teilnehmerlisten während des Webinar führen.

Ihre gesamten Anmeldedaten werden nach Ablauf des Webinars automatisch gelöscht.

>> Häufig gestellte Fragen

HINWEIS #2:

Wir arbeiten mit dem Webinaranbieter Edudip, der - sollten Sie sich bei Edudip ZUSÄTZLICH registrieren - eigene Webinar-Reminder verschickt. Diese Reminder werden auch verschickt, selbst wenn Webinare verschoben werden, da alte Termine bei Edudip nicht gelöscht werden können. Dieses Problem können wir von unserer Seite NICHT beeinflussen.

Daher lautet unser Tipp: Registrieren Sie sich NICHT zusätzlich bei Edudip. Sie können an allen women&work-Webinaren OHNE Registrierung auf der Edudip-Seite teilnehmen.

>> Häufig gestellte Fragen

Empowerment - beruflich Durchstarten in Zeiten der Veränderung

Sie wünschen sich beruflichen Erfolg, Zufriedenheit, Wohlstand und möchten Ihr berufliches Leben selbstbestimmt gestalten, ohne zwingend in die Selbständigkeit zu gehen? In diesem Online-Training dreht sich alles um Ihr persönliches Karriere-Design in eienr Arbeitswelt, die sich derzeit massiv verändert. Diese "New Work" ist voller Chancen und Perspektiven, wenn wir lernen, sie zu erkennen, zu nutzen und unsere karrierehemmenden Muster zu durchbrechen.

Die Online-Weiterbildung können Sie jederzeit beginnen. Der gesamte Online-Kurs kostet € 49,-. Darin enthalten sind ca. 5 Stunden Video-Material plus zahlreicher Übungen und Arbeitsmaterialien.

>> Weitere Infos

November

SHERO - Warum wir mehr Heldinnen brauchen
Montag, 23. November 2020 | 18:00 - 19:00

Helden durchziehen unsere Sagen und Mythen seit Menschengedenken. Meist ist die Rede von starken Männern, die Gefahren trotzen, Wandlungsprozesse durchlaufen und - von ihrer Heldenreise geläutert - zu neuen Menschen werden. Odysseus, König Artus, die drei Musketiere oder Robin Hood sind bekannte und von Hollywood verfilmte Beispiele. Doch was ist mit den Heldinnen? Welche Sagen und Mythen gibt es von ihnen? Welche Rolle spielen sie - und welche sollten sie spielen, um uns heute als Vorbilder zu dienen, wenn wir in ein "neues Normal" aufbrechen, das einer mutigen HeldINNENreise gleicht?

Melanie Vogel, Initiatorin der women&work, ruft in diesem Webinar zu mehr Heldinnentum auf und lädt gleichzeitig ein, ab Januar 2021 selbst eine SHERO zu sein - eine starke Frau, die mutig die Welt gestaltet und sich mit Gleichgesinnten auf eine spannende Abenteuerreise in die Zukunft begibt.


In 6 Schritten zur finanziellen Selbstbestimmung
SCHRITT 2: Finanzielle Freiheit
Donnerstag, 26. November 2020 | 18-19 Uhr

Jede von uns hat einen Zweit-Job - eigentlich ist es unser erster Job im Leben überhaupt - der von vielen nicht wahr- und schon gar nicht ernst genommen wird. Dieser Job beginnt mit dem ersten Taschengeld und bedeutet nichts anderes, als dass wir Managerin unserer eigenen Finanzen sind. Hinter dem persönlichen Finanzmanagement steckt etwas außerordentlich Wertvolles, nämlich die eigene finanzielle Freiheit.

Wie die finanzielle Freiheit erlangt werden kann, erklärt Holger Vogel, Initiator der women&work, in diesem Webinar, dem 2. Teil der insgesamt 6-teiligen Webinarreihe.

>> Zur Anmeldung auf www.womenandfinance.de

Dezember

Erfolgreich Manifestieren - fokussiert ins neue Jahr
START: Ab sofort

Alles, was wir uns vorstellen können, wird Realität. Dieses einfache Gesetz ist erkennbar, wenn wir uns Science Fiction-Filme aus den letzten Jahrzehnten anschauen und feststellen: Viele Zukunftsvorstellungen des letzten Jahrtausends sind Wirklichkeit geworden oder zumindest nahe dran. Wie ist das möglich? Welche Wirkungensweisen stecken dahinter - und wie können wir sie für uns selbst nutzen? Dieses Modul ist ein perfekter Jahresabschluss für alle, die das neue Jahr fokussiert, motiviert und voller Ideen und Visionen begehen wollen. Melanie Vogel zeigt wirksame Techniken der Manifestation und lässt Sie Ihre eigene Fiction für das neue Jahr schreiben.

>> Weitere Infos & kostenpflichtige Anmeldung


women&work-BusinessTalk mit Elisabeth Winkelmeier-Becker MdB
Quo vadis, Deutschland?
10. Dezember | 18-19 Uhr

Elisabeth Winkelmeier-Becker ist seit 2005 Mitglied des Deutschen Bundestages und seit Ende 2019 Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie. Die Richterin a.D. ist zuständig für die Themenbereiche Wirtschafts-, Industrie- sowie Digital- und Innovationspolitik. Außerdem ist sie Sonderbeauftragte der Bundesregierung für die Umsetzung der internationalen Initiative für mehr Transparenz im rohstoffgewinnenden Sektor (Extractive Industries Transparency Initiative – EITI) in Deutschland. Melanie Vogel, Initiatorin der women&work wird in diesem BusinessTalk mit Frau Winkelmeier-Becker die Kernfrage diskutieren: „Quo vadis, Deutschland?“ Wie gut ist die deutsche Wirtschaft für die Zukunft gerüstet? Wie kann der Mittelstand – hier vor allem Solo-UnternehmerInnen – zukünftig gestärkt werden? Was braucht es, um die Demokratie in einer zunehmend volatileren und krisengeschüttelten Welt aufrecht zu erhalten? Was tut der Staat? Welche Verantwortung obliegt aber auch den Bürgerinnen und Bürgern heute und in Zukunft? 

Der BusinessTalk findet live als Interview auf der Webinar-Plattform edudip statt. Teilnehmerinnen können sich mit ihren Fragen jederzeit per Chat in die Diskussion einschalten oder ihre Fragen bereits vorab an webinar[at]womenandwork[dot]de senden. 


Zoom-In: women&work-Weihnachtsfeier
Dienstag, 15. Dezember 2020 | 18- ca. 19:30 Uhr

Melanie Vogel, Initiatorin der women&work, lädt in diesem besonderen Jahr zur virtuellen women&work-Weihnachtsfeier ein. In diesem Zoom-In werden wir das Jahresfest "Weihnachten" auf seine Symbole hin beleuchten. Welchen Ursprung haben Tannenzweige, Weihnachtskugeln - und was hat das mit uns Frauen zu tun? Es wird eine spannende Reise in die Welt matriachalischer Mystik, an dessen Ende jede Teilnehmerin einen Wunsch für das nächste Jahr äußern kann, der dann von allen Teilnehmerinnen in der Gruppe bestärkt und unterstützt wird.
Ein perfekter Jahresausklang - und eine wundervolle Einstimmung auf die SHERO-Community, in der diese Jahresfeste auch zukünftig gemeinsam gefeiert werden.

Achtung: Anmeldung bitte direkt über webinar[at]womenandwork[dot]de. Die Weihnachtsfeier findet über Zoom statt. Der Einladungslink wird kurz vorher per Mail zugeschickt. Alle Teilnehmerinnen werden mit Bild und Ton dazugeschaltet. Die Teilnahme ist begrenzt auf 33 Personen. Es gilt bei der Anmeldung "First come, first serve".


In 6 Schritten zur finanziellen Selbstbestimmung
SCHRITT 3: Investieren, Teil 1
Mittwoch, 16. Dezember 2020 | 18-19 Uhr

Kurz vor Weihnachten widmet sich dieses Webinar dem Investieren - und jetzt geht es ans Eingemachte. Holger Vogel, Initiator der women&work, gibt in diesem Webinar einen Überblick über Händler, Tools und so wichtige Begriffe wie Zinsen, Dividende, Risiko, ETFs, Anleihen und vieles mehr.

Genau das Richtige also, um mögliche Geldgeschenke zu Weihnachten entweder sinnvoll zu verpacken - oder sie nach Weihnachten sinnvoll anzulegen.

>> Zur Anmeldung auf www.womenandfinance.de

Januar 2021

Raus aus der Kaffee Zone - wie Frauen strategisch Karriere machen
Montag, 18. Januar 2021 | 18-19 Uhr

Es ist mittlerweile durchaus akzeptiert, dass wir Frauen nicht dafür da sind im Meeting alle mit Kaffee zu versorgen. Doch wieso kriegen wir es immer noch nicht hin die ersten zu sein an die gedacht wird, wenn es um eine Beförderung geht? Warum sind viele von uns verunsichert, wenn es um Gehaltsgespräche geht? Und wie funktioniert das eigentlich mit dem strategischen Agieren innerhalb des Unternehmens? In unserem Webinar zeigen wir dir an anschaulichen Beispielen aus der Praxis wie du aus der Kaffee Zone rauskommst und deine Karriere voranbringst.

Maike Benner & Lilli Rohde von MaLish Consulting stehen als Doppelspitze für eine neue und mutige Generation an Frauen, die Karriere machen. Lernen sie die Spielregeln ignorieren sie diese nicht. Solange im Job noch vorwiegend männliche Richtlinien gelten, sollten Frauen lernen, das Spiel ebenso und besser zu spielen, als Männer es tun.


In 6 Schritten zur finanziellen Selbstbestimmung
SCHRITT 4: Investieren, Teil 2
Donnerstag, 21. Januar 2021 | 18-19 Uhr

Das Jahr beginnt, wie es endete - zumindest was diese Webinarreihe angeht: Es geht - immer noch - ums Eingemachte. Im 2. Teil des Investierens wirdmet sich Holger Vogel, Initiator der women&work, den Kosten, Kosten, Kosten. Er erklärt, was ein sogenannter "Home Bias" ist - und wer schon immer wissen wollte, wie die Finanzkrise 2008 wirklich zustande kam, sollte spätestens jetzt in diese Webinarreihe einsteigen, denn "The Big Short" kommt hier zur praktischen Anwendung. Nicht zum Nachahmen, sondern als unbedingte Vermeidungsstrategie!

>> Zur Anmeldung auf www.womenandfinance.de


Sicher Reisen: Reisesicherheits-Basics aus der Praxis für die Praxis
Montag, 25. Januar 2021 | 18-19 Uhr

Reisen – eine der schönsten Dinge der Welt! An Risiken und mögliche Gefahren denkt dabei niemand. Aber gerade als allein reisende Frau zahlt sich gute Vorbereitung aus, um die typischen „Damit-hätte-ich-doch-nie-gerechnet-Momente“ zu vermeiden. Hinterher ist man immer schlauer. Sei Du es schon vorher! Denn nur was Du kennst, kannst Du auch erkennen und somit vermeiden. Ganz entspannt. Aus der Praxis, für die Praxis. Ute Schneider, Reisesicherheits-Expertin, erklärt in diesem Webinar, warum sich die Auseinandersetzung mit Sicherheit lohnt, welche typischen Risiken es in aller Welt gibt, welche Sicherheitsvorkehrungen Du treffen solltest und wie Deine Intuition Dein bester Begleiter wird.

 

 

Februar 2021

TWISE - Karriere UND Familie endlich vereinbart.
Montag, 8. Februar 2021 | 18-19 Uhr

Nina Gillmann, Gründerin und CEO von Twise, zeigt in diesem Webinar gemeinsam mit zwei erfahrenen Managerinnen, wie kollaborative Tandems in der Praxis funktionieren, Frauenkarrieren stabilisieren und gerade jetzt in keiner Diversity-Strategie fehlen dürfen.


Balanced Life & Leadership - Dein Weg zu mehr Leichtigkeit im Leben und im Beruf
Montag, 22. Februar 2021 | 18-19 Uhr

Du fühlst Dich ausgepowert, überfordert, gestresst... Dir ist alles zuviel und Du fühlst Dich fremdgesteuert? Du suchst nach Auswegen aus dem Hamsterrad, aber weißt nicht, woher Du die Kraft nehmen sollst? Du erfährst in diesem Webinar mit LifeBalance-Coach Claudia Homberg, wie Du: das Ruder wieder selbst in die Hand nimmst und selbst bestimmst, wo es langgeht, Weitblick erlangst und mit Leichtigkeit neue Wege siehst, mit kleinen Veränderungen zur Ruhe kommst, gelassen durch stürmische Zeiten steuerst und einen gesunden Führungsstil aus Deiner inneren Mitte findest.


In 6 Schritten zur finanziellen Selbstbestimmung
SCHRITT 5: Investieren, Teil 3
Mittwoch, 24. Februar 2021 | 18-19 Uhr

Auch heute geht es noch einmal um das große Thema "Investieren". In diesem Webinar gibt Holger Vogel, Initiator der women&work, einen Überblick über die Unterschiede zwischen Tages- und Festgeld, führt ein in die Welt der ETFs und Aktien und macht deutlich, dass jede Form der finanziellen Selbstbestimmung kein Akt des Egoismus ist, sondern vor allem auch der Zukunft der eigenen Kinder dient. Wer finanziell für sich selbst vorsorgt, entlastet die eigenen Kinder, investiert in das Alter und legt die Grundlage für ein entspanntes Leben - auch in Krisenzeiten.

>> Zur Anmeldung auf www.womenandfinance.de

März 2021

In 6 Schritten zur finanziellen Selbstbestimmung
SCHRITT 6: Equal Pay - vom Selbstwert bis zum Verdienen
Montag, 15. März 2021 | 18-19 Uhr

Vom 1. Januar bis zum 14. März 2021, dem sogenannten "Equal Pay Day", arbeiten Frauen in Deutschland gewissermaßen umsonst - erst ab heute startet der offizielle Verdienst. Dieser symbolische Zeitraum markiert die Entgeltlücke zwischen Männern und Frauen, die in Deutschland nach wie vor besteht.
Melanie und Holger Vogel, Initiatoren der women&work, gehen in dem 6. und letzten Schritt zur finanziellen Selbstbestimmung gemeinsam auf das Thema Gehaltsverhandlung, Selbstwert und Verdienst ein und geben Tipps, wie Frauen der Entgeltlücke pro-aktiv begegnen können.

>> Zur Anmeldung auf www.womenandfinance.de

April 2021

Erwecke die Löwin in Dir!
Montag, 12. April 2021 | 18-19 Uhr

Trau Dich Selbstbewusst. Weiblich. Stark. Female Empowerment Inspiration. Befreie deine innere Stärke. Es ist Zeit für echtes, authentisches Selbstbewusstsein. Erwecke Deine innere Löwin und lege deine Selbstzweifel ab. Lass uns deine magische Formel wieder zum Leben erwecken: SELBSTBEWUSSTSEIN. Stell Dir mal vor, wie einer Löwin gehört die Aufmerksamkeit dir. Die Königin im Raum. Keine Angst laut zu brüllen. Einfach präsent. Wie das geht, zeigt Simone Zander in diesem Webinar.

Mai 2021

Erfolgreich Bewerben am Messestand
Montag, 10. Mai 2021 | 18-19 Uhr

Das Bewerben am Messestand gehört heute zum Standardrepertoire einer Jobsuchenden. Doch ohne Vorbereitung und Selbstmarketing-Strategie, können die Chancen auf gute und effektive Gespräche mit den Unternehmensvertretern schnell verpuffen. Aber was genau muss man bei der ersten Kontaktaufnahme am Messestand beachten? Welche Kommunikationsstrategien gibt es, wie muss ich mich selbst vorbereiten und wie präsentiere ich mich den Unternehmensvertretenden innerhalb kurzer Zeit so erfolgreich, dass er Interesse an mir bekommt? In diesem Webinar lernen die Teilnehmerinnen die wichtigsten Do’s und Dont’s der Vorstellung am Messestand kennen.


Gut vorbereitet auf die women&work 2020
Montag, 17. Mai 2021 | 18-19 Uhr

Die women&work ist Europas größter Messe-Kongress für Frauen und bietet ambitionierten Frauen - von der Berufs(wieder)einsteigerin über die Jobwechslerinnen bis hin zur Führungskraft - spannende Kontakt- und Netzwerk-Möglichkeiten. 
Melanie Vogel
, Initiatorin der Veranstaltung, gibt in diesem Webinar einen Überblick über die Angebote auf der Messe und erläutert gleichzeitig, was Frauen bei der ersten Kontaktaufnahme am Messestand beachten sollten.


Business-Casual-Outfits stylen
Montag, 31. Mai 2021 | 18-19 Uhr

Die Zeiten, in denen wir morgens unser Kostüm oder den Hosenanzug für den Job aus dem Schrank geholt haben, sind für die meisten vorbei. Businessmode wird lässiger und geht in Richtung „casual“. Aber wie stylt man ein solches Outfit? Bei diesem Webinar zeigt Ihnen Claudia Reuschenbach, wie Sie Ihre Garderobe nutzen, damit Sie kompetent und einzigartig wirken.

Juni 2021

So erfüllst du dir deine Bedürfnisse im Job
Montag, 14. Juni 2021 | 18-19 Uhr

In diesem interaktiven Webinar von Birgit Schulze für mehr Zufriedenheit im Job die Teilnehmenden durch praktische Übungen die Basis der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) kennen und kreieren ihre persönliche Strategie zur Erfüllung ihrer Bedürfnisse wie z.B. Verbindung, Wertschätzung, Gesehen werden oder Effizienz.

September 2021

Querantrieb - Perspektiven für Quereinsteiger und Multitalente
Montag, 13. September 2021 | 18-19 Uhr

Viele Interessen und Talente zu haben ist eine Herausforderung. Genauso wie sich beruflich und privat neu zu orientieren. Katja von Eysmondt ist Expertin für Quereinstiege und Neuanfänge. Als erfahrene Autorin und zertifizierter Life-Coach begleitet sie Angestellte, Erstautoren, Selbstständige und Vielbegabte. Ihre Mission ist es viele Menschen dabei zu unterstützen, den eigenen Weg für ein authentisches Leben zu entdecken. Im Webinar geht es um das Erreichen von mehr Selbstvertrauen in die eigenen Fähigkeiten, die Power des Durchhaltevermögens und wie ein Quereinstieg gelingt, ohne dabei aus der Puste zu kommen.

November 2021

Ärger war gestern
Montag, 8. November 2021 | 18-19 Uhr

Stell dir vor, deine Chefin verdreht die Augen, und du reagierst mit Leichtigkeit. Stell dir vor, dein Kollege unterbricht dich und du lässt das einfach nicht zu, ganz ohne Verbissenheit. Und stell dir vor, du wartest schon seit mehreren Minuten auf Freund*innen und bleibst trotzdem ausgeglichen. Diese und andere "Ärgerangebote" begegnen uns von morgens bis abends. Wir sind jedoch selten richtig gut vorbereitet, souverän und gelassen zu reagieren. Dabei braucht es dafür gar nicht viel, weiß Philipp Karch. Einmal braucht es Ärgerminimierung: Erkennen, dass im Ärger über den anderen immer auch Ärger über sich selbst schlummert. Dann Grenzensetzen: Im richtigen Moment mit der richtigen Botschaft selbstfürsorglich UND sozialverträglich Nein sagen. Schließlich das Motivieren: Dein Gegenüber situationsgerecht anschubbsen, um neue Wege einzuschlagen.