Gut vorbereitet zur women&work

Über 120 Top-Arbeitgeber, rund 100 Trainerinnen und Coaches, ein Weiterbildungsforum, das Aktionsforum women&finance, sowie rund 70 Vorträge und Karriere-Talks erwarten Sie am 9. Mai auf der 10. women&work in Frankfurt am Main.

Bei so vielen potenziellen Gesprächen während der Messe den Überblick zu behalten und sich nach der Messe an alles zu erinnern, ist ambitioniert. Wir helfen Ihnen, die Informationsflut ein wenig zu kanalisieren und haben Ihnen dazu Gesprächsnotizen vorbereitet, die Sie sich kostenfrei herunterladen können.

  • Überlegen Sie bereits im Vorfeld, mit welchen Unternehmen Sie in jedem Fall sprechen möchten und notieren Sie schon vor der Messe die Standnummern, damit Sie auf der Messe nicht viel Zeit mit Suchen verbringen.
  • Erfassen Sie während des Gesprächs auf der Messe den Namen der Ansprechpartnerin und ihre Mailadresse, so dass Sie sich im Nachgang der Messe in Erinnerung bringen können.
  • Bei den Gesprächsnotizen halten Sie die wichtigsten Eckpunkte des Gesprächs fest.
  • Der Happiness-Index hilft Ihnen, direkt nach dem Gespräch zu erfassen, wie es Ihnen nach dem Gespräch geht.

Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Messebesuch und inspirierende Gespräche!