woman&work Logo
Sponsored by
Adecco Logo

KARRIERE: MESSE & LOUNGE

Der Eintritt zur women&work-Messe ist kostenfrei, eine Registrierung ist nicht notwendig.


women&work
Die Aussteller

Knapp 100 Top-Unternehmen stehen am 4. Juni 2016 von 10:00-17:30 Uhr für Fragen der Messebesucherinnen zur Verfügung.


Anmeldung
Vier-Augen-Gespräche

Besucherinnen können sich ab Januar 2016 bei vielen Ausstellern im Vorfeld für Bewerbungs-Gespräche, die so genannten Vier-Augen-Gespräche, anmelden.
Anmeldeschluss ist der 30. Mai 2016.


Download
Messe-Katalog 2015

Hier können Sie sich den Messe-Katalog der women&work 2015 als pdf herunter laden.

>> Download


women&work
Karriere-Lounge

Auf der Karriere-Meile stehen über 70 ExpertInnen, Netzwerke und Verbände zu verschiedenen Themen für Fragen, Mini-Coachings und vertiefende Gespräche zur Verfügung.

>> Zur Karriere-Lounge


women&work
Das Bewerbungs-ABC

In der Karriere-Lounge können Besucherinnen ihren Lebenslauf checken und Bewerbungsfotos machen lassen.

>> Infos & Anmeldung


women&work
COSMOPOLITAN-Lounge

In der Cosmo-Lounge stehen Ansprechpartner aus dem Bereich Business für Besucherinnen bereit.

>> Weitere Infos & Programm


women&work
Anreise

World Conference Center Bonn
- ERWEITERUNGSBAU -
Platz der Vereinten Nationen 2
53113 Bonn

>> Weitere Anreise-Infos

KONGRESS & RAHMENPROGRAMM

Die Teilnahme am women&work-Kongress ist kostenfrei, eine Registrierung ist nicht notwendig.


women&work
Schwerpunktthema 2016

"www - Women World Wide" lautet das Schwerpunktthema auf der 6. women&work.

>> Weitere Infos


women&work
Karriere-Talks

Die Karriere-Talks sind moderierte Gesprächsrunden zu den Themen Erfolgreich in Männerwelten, Vom Einstieg zum Aufstieg und Karriereturbo Kind.

>> Weitere Infos


women&work
Speed-Mentoring

„Mentees“ kommen mit erfahrenen Führungskräften und Managerinnen ins Gespräch.

>> Infos & Bewerbung


women&work
PechaKucha

6 Referentinnen stellen sich der "Herausforderung 20x20" und präsentieren einen Impuls zum Thema "www - Women World Wide" in max. 400 Sekunden.

Es wird geSLAMmt:

women&work
Company-SLAM

Um 10 Uhr treten Unternehmens-Vertreter auf das Podium und präsentieren in 60 Sekunden Noch-Nie-Dagewesenes.

>> Weitere Infos


women&work
Women-MINT-Slam

Vier MINT-Frauen, vier-Karrierewege, vier Führungsstrategien, vier Erfolgswege - das ist der traditionelle Women-MINT-Slam.

>> Weitere Infos


women&work
WOMEN-POWER-SLAM

8 Frauen präsentieren einem Expertinnen-Gremium in max. 90 Sekunden ihr Projekt, eine aktuelle Herausforderung oder eine Unternehmensidee und bekommen konkrete Hilfe.

>> Infos

SAVET THE DATE:

women&work am 4. Juni 2016 in Bonn

women&work im Web

Das war die women&work 2015

Teilen Sie Ihre HERstory mit uns!

Bleiben Sie informiert!

Schirmherrin der women&work 2015

"Es wird weiter darauf ankommen, dass Frauen die richtigen Jobs und Arbeitgeber die richtigen Mitarbeiterinnen finden. Netzwerke, gezielte Karriereplanung, Gespräche, Anregungen und Erfahrungsaustausch helfen dabei, und dafür hat sich das Konzept der women&work bewährt. Ich wünsche allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern auch 2015 viel Erfolg",
sagt Bundesministerin Manuela Schwesig, Schirmherrin der women&work 2015.

[Grußwort]

© AGENTUR ohne NAMEN GmbH 2015