woman&work Logo
Sponsored by
Adecco Logo

Pressemitteilungen

Dienstag 17. April 2012

Aktion "Wir wollen in Führung" » mehr

Seit einem Monat ist die Initiative "Wir wollen in Führung" von Melanie Vogel und Astrid Braun-Höller am Start. Hier stimmen Frauen ab, die entweder Führung anstreben oder schon in Führung sind. Ziel ist es, das Tempo zu beschleunigen bei der Diskussion um mehr Frauen in Führungspositionen.


Montag 16. April 2012

Bundesweite Umfrage zeigt: Frauen erwarten Benachteiligungen im Job » mehr

Studentinnen und junge Berufseinsteigerinnen sind ambitioniert: 35 Prozent streben eine Management-Laufbahn an, 22 Prozent wünschen sich eine Teamleitungsfunktion. Damit sind Frauen karriereorientierter als Männer, die nur mit 34 Prozent bzw. 17 Prozent eine Management- oder Teamleitungsfunktion als Karriereziel definiert haben. Dennoch befürchten knapp 50 Prozent der jungen Frauen Benachteiligungen im Job. Sie glauben, Erziehungszeit und Babypause seien auch in Zukunft noch Karrierekiller. Das ergab eine gemeinsame Umfrage der AoN - AGENTUR ohne NAMEN GmbH (Veranstalter des Messe-Kongresses women&work) und der Studentenorganisation MTP – Marketing zwischen Theorie und Praxis e.V..


Mittwoch 28. März 2012

Bewerberinnen erfolgreich ansprechen » mehr

(von Astrid Windfuhr) Der demographische Wandel - und eine eventuell anstehende Frauenquote - sorgen dafür, dass Unternehmen mehr Fach- und Führungspositionen mit Frauen besetzen. Das Interesse der Arbeitgeber, Frauen verstärkt für verantwortungsvolle Aufgaben zu gewinnen, ist also vielfach vorhanden. Viele gut ausgebildete Frauen möchten ihrerseits gerne eine Führungsposition übernehmen. Die Voraussetzung dafür, dass beide Seiten erfolgreich zusammenkommen, ist eine adäquate Kommunikation.


Freitag 23. März 2012

Gehaltsverhandlungstipps für Frauen » mehr

Jährlich zum Equal Pay Day steht das Thema „Equal Payment“ wieder zur Diskussion und aktuelle Zahlen beweisen: Noch immer verdienen Frauen rund 20 Prozent weniger als Männer. Neben dringend benötigten Veränderungen der Leistungsbewertung in den Unternehmen müssen aber auch die Frauen selbst aktiv werden, wenn das Ziel der Entgeltgleichheit erreicht werden soll. Melanie Vogel, Karriere-Expertin und Initiatorin der women&work, Deutschlands größtem Messe-Kongress für Frauen, hat fünf Do's und Don'ts zusammen gestellt, die Frauen in Gehaltsverhandlungen beherzigen sollten:


Dienstag 13. März 2012

"Wir wollen in Führung" » mehr

"Wollen Frauen überhaupt Führung übernehmen?" Diese Frage taucht in der aktuellen Diskussion um die Quote immer wieder auf. Eine neue Initiative will nun Schwung in die Debatte bringen und Wirtschaft und Politik mit handfesten Zahlen in eine neue Richtung unterstützen.


Mittwoch 29. Februar 2012

7 Tipps für Frauen, die in Führung gehen wollen » mehr

Frauen in Führungspositionen sind nach wie vor  unterrepräsentiert: Laut einer aktuellen Studie des DIW Berlin liegt der Frauenanteil in den Vorstandsetagen der 200 größten Unternehmen Deutschlands nur bei drei Prozent – und damit genau so niedrig wie im Jahr davor. Zur Vorbereitung auf die women&work, Deutschlands größten Messe-Kongress für Frauen am 5. Mai in Bonn, hat Henrike von Platen, Unternehmensberaterin und Präsidentin BPW Germany e.V., sieben Tipps für Frauen zusammengestellt, die in Führung gehen wollen.


Donnerstag 16. Februar 2012

Jobbörse YourFirm auf dem Messe-Kongress women&work » mehr

Nach der erfolgreichen Premiere geht Deutschlands größter Messe-Kongress für Frauen women&work am 5. Mai 2012 in die zweite Runde. Dirk Kümmerle, Geschäftsführer der Jobbörse YourFirm, wird im Podiumsgespräch mit VertreterInnen erfolgreicher KMU über die Karrierechancen für Frauen im Mittelstand diskutieren.


Schnell-Navigation

>> Pressemitteilungen

>> Downloads

>> Pressespiegel

Medien-Kontakt

Melanie Vogel
AoN GmbH
Dürenstraße 3
53173 Bonn | Germany
+49 (0)163 8452210

> Mail

women&work 2014

Unser Messefilm wird produziert von:

© AoN GmbH 2014